www.dalabelos.gr www.dalabelos.gr/gr www.dalabelos.gr/de www.dalabelos.gr/fr
Online-Buchung




Agrartourismus und Öko-Tourismus auf dem Landgut Dalabelos, Rethymnon, Kreta. Das ganze Jahr über geöffnet.

Willkommen auf dem Landgut Dalabelos. Weit weg vom Massentourismus, und in der Nähe der bestellten Felder, dem Flug der Möven und dem endlosen Sternenhimmel.

Das Landgut Dalabelos liegt nicht weit von dem Dorf Angeliana entfernt, auf einem Hügel mit Ausblick zum Kretischen Meer. Zu den Stränden der kretischen Nordküste sind es nur 5 km, 23 km zur Stadt Rethymnon, 80 km zur Stadt Chania, 55 km zur Stadt Heraklion und dem Palast Knossos am Fusse des legendären Berg Idas.

Unser Landhotel besteht aus 10 Studios in Natursteinhäusern, sehr gut ausgestattet und mit einer Gesamtkapazität von bis zu 30 Personen. Die Ferienhäuser harmonieren mit der natürlichen Umgebung und bereiten den Gast ruhig und zivilisiert auf das kretischen Hinterland vor.

Das Restaurant mit seinem grossen schattenspendenden Innenhof und dem wunderschönen Ausblick bietet traditionelle kretische Küche mit eigenen Produkten des Landgutes. Hier finden auch die Koch- und Backkurse statt.

Das Landgut hat 1000 Olivenbäume, einen Weinberg, 100 Orangen- und Mandarinenbäume, weitere Obstbäume, wilde Obstbäume, einen Kräuter- und Gemüsegarten.

Eine große Anzahl von Hühnern und Pfauen durchstreift den Orangenhain und im Olivenhain sind die Ziegen, zwei Hunde, ein Esel und ein Pferd.

Ein Amphitheater aus Stein im zentralen Innenhof, und der grosse Saal über dem Restaurant beherbergen oft kulturelle Aktivitäten und Seminare.

Auf dem Landgut Dalabelos herrscht ein sehr mildes Klima, die Meeresbrise bringt über die Olivenhainen Abkühlung an den heissen Sommertagen und versüßt die kalten Winternächte.

Ideal zum Wandern und für künstlerische Aktivitäten, vor allem außerhalb der Sommersaison, für Kreative, die den Frieden und die Harmonie der Natur zur Inspiration suchen.

Das Landgut Dalabelos ist behindertengerecht eingerichtet.


Η ενίσχυση της εταιρίας για την παροχή νέων ηλεκτρονικών υπηρεσιών συγχρηματοδοτείται από το Ευρωπαϊκό Ταμείο Περιφερειακής Ανάπτυξης και το Ελληνικό Δημόσιο στο πλαίσιο του Επιχειρησιακού Προγράμματος ‘Κοινωνία της Πληροφορίας’.